Uber IZ and Izumi Dresen

IZ and Izumi Dresen

Ich heiße Izumi Dresen.

Ich bin in Japan geboren und aufgewachsen, bis ich 22 Jahre alt war. Danach begann meine Reise um den Globus. Ich lebte und verbrachte mein Leben in sechs Ländern auf drei verschiedenen Kontinenten – verbrachte mein College-Leben in den USA, arbeitete in Hongkong, heiratete in Deutschland und wurde Mutter von zwei Söhnen in Hongkong und Shanghai.

In diesen Jahren habe ich nicht nur zusätzliche Sprachkenntnisse erworben, sondern auch neue Freunde, neue Heimatstädte und neue Perspektiven entdeckt und zu schätzen gelernt.

Die größte Erkenntnisse aus dem Erlebten ist, dass jeder, der auf der Welt lebt, in Einheit leben, voneinander lernen und sich im gemeinsamen Leben weiterentwickeln kann.

Wir alle leben unser Leben mit unseren eigenen Bräuchen, die wir von unseren Eltern, Familien und Freunden lernen. Die Form des Individualismus, des Wertes und der Prioritäten variiert je nach Hintergrund.

Ich glaube jedoch, dass unser Leben und unsere Bräuche vereinbar sind, solange wir dies wollen und uns dazu entschließen.

Die Idee, “”IZ Exclusive Japanese Tableware”” auf den Markt zu bringen, ist aufgetaucht, um dazu beizutragen, unsere Welt zu verbessern, indem wir unsere Werte verbinden und Ideen austauschen. Ich glaube, dass die Möglichkeit, verschiedene Kulturen und Gemeinschaften miteinander zu verbinden, eine Möglichkeit ist, neue Ideen und Perspektiven für uns alle zu entwickeln, um gemeinsam voranzukommen und diese Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Es gibt viele schöne Objekte und Gedanken auf dieser Welt, die an vielen Orten nicht immer erkannt oder gesehen werden.

Meine Leidenschaft ist es, eine globale Perspektive zu zeigen und Ideen zu teilen, die mit unseren Gewohnheiten verbunden werden und wir uns dadurch weiterentwickeln können.

Erleben sie das Neue und verbinden Sie es mit ihrem Leben, wenn Sie wollen.